Informationen für EAB-Ortsvereine und Veranstaltungsteilnehmer*innen zur weiteren Planung in Bezug auf die Corona-Pandemie:

Die meisten ev. Kirchengemeinde haben nach den Sommerferien 2020 ihre Pforten wieder geöffnet und der Gemeindealltag hat unter besonderen Sicherheitsauflagen wieder Einzug gehalten. Auch für die Veranstaltungen der EAB-Vereine in NRW bedeutet dies, dass es mit dem Programmangebot wieder los gehen kann.


Wir freuen uns sehr, dass nach einer so langen Ausfallphase seit März 2020 nun ein Treffen mit den Vereinsmitgliedern, Bekannten, Freunden und Interessierten so wieder möglich wird. Wir alle haben dafür zu sorgen, dass die Infektionsgefahr weitestgehend minimiert wird. Das Land NRW hat diesbezüglich nach der aktuellen Risikobewertung die notwendigen, wichtigen Maßnahmen zu weiterer Bewältigung der Folgen der Corona-Pandemie formuliert.

Wir bitten alle Veranstaltungen strikt unter Einhaltung dieser und den kirchengemeindeinternen Auflagen zu planen und durchzuführen. Eine regelmäßige Aktualisierung der Auflagen finden Sie auf der Internetseite des Landes NRW:

https://www.land.nrw/corona

 

 

 
 

Die neuen Rundschreiben zweites Halbjahr 2020 sind online!!!